Onshore

Inbound Logistics

Bremer Lloyd hat verschiedene Logistiksysteme für die Produktionslogistik von Kunden entwickelt, die von „factory to factory“ reichen“. Da der überwiegende Teil der Bauelemente in Ländern wie China und Indien hergestellt wird, verfügt Bremer Lloyd über ein großes Netzwerk an lokalen Partnern, wodurch ein qualitativ hochwertiger Vorlauf, Packen, Sicherung sowie Qualitätskontrolle sichergestellt wird.

Der größte Teil der Komponenten wird in Containern und mit Ro/Ro Schiffen als Massenstückgut auf Flats, Mafis oder in Containern verschifft. Sobald die Ware in Europa angekommen ist, kümmert sich Bremer Lloyd um die Zollabwicklung, Lagerung der Ware in entsprechenden Lagern, sowie um die Qualitätskontrolle und Auslieferung der Güter, welche hauptsächlich auf dem just-in-time Prinzip basiert. Ein maßgeschneidertes IT System stellt eine effiziente Lieferkette und Dokumentenfluss sicher. 

Outbound Logistics

Bremer Lloyd bietet die komplette Logistikkette für Outbound Logistik von der Fabrik bis zur Errichtungsstelle an. Ein globales Netzwerk an Agenten ermöglicht es Bremer Lloyd in vielen Gebieten weltweit zu agieren. Fundierte Branchenkenntnisse und ein Team von motivierten und erfahrenen Mitarbeitern macht uns zu einem starken Partner für Projekte im Bereich Windenergie. 

Beginnend mit der Entwicklung eines Transportkonzepts, einschließlich Streckenprüfung, Lifting Studies, Stauplänen, Risikoanalysen und Method Statements zur Ermittlung des geeigneten Schiffs und letztendlich der Umschlag und Nachlauf zum endgültigen Bestimmungspunkt. Bremer Lloyd Ingenieure, Ladungsexperten und Projektmanager bilden ein kompetentes Projektteam, welches Hand in Hand mit den Projekteignern arbeitet um das gewünschte Ergebnis sicherzustellen. 

Kontakt
Jakob Halm
image

+49 421 33928-33

Rembertistrasse 28, 28203 Bremen

sales@blm-logistics.com